AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Widerruf

Widerrufsbelehrung

Patienten Literatur Dienst

Buchladen | Weingärtner Verlag

Druckversion

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Vertragsschluss

Die Angebote unseres Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Der Onlineshop bestätigt den Zugang der Bestellung unverzüglich, spätestens 24 Stunden nach Zugang der Bestellung. Die Bestellbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Die Angebotsannahme durch uns erfolgt erst, indem wir die Ware zum Versand an Sie bringen. Der Kunde ist jedoch höchstens 5 Werktage an sein Angebot gebunden.

Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

Rücksendekostenvereinbarung

Vereinbarung über die Kostentragung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Besondere Vertragsbedingungen bei E-Books

Sie erwerben kein Eigentum am jeweiligen Content, sondern ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht, das Sie zur persönlichen Nutzung des Content berechtigt. Eine Weitergabe an Dritte, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung oder öffentliche Zugänglichmachung, gleichgültig ob in digitaler oder analoger Form, ist Ihnen nicht gestattet.

Die Übertragung von E-Books auf mobile Endgeräte oder mehrere Computer kann spezielle Software zur Übermittlung und zum Gebrauch voraussetzen. Diese Software ist nicht Bestandteil des Vertrages mit Ihnen, wird von uns nicht geliefert und kann Ihrerseits eigenen Lizenz- und Nutzungsbestimmungen unterliegen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein on Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

PatientenLiteraturDienst Petra Weingärtner
Eresburgstr. 1
12103 Berlin

www.patientenliteratur.de
info@patientenliteratur.de
Fax: 030 75008583

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Warenkorb
Sie können alle gewünschten Artikel durch einen Klick auf den Button "In den Warenkorb legen" zur Bestellung vorsehen. In den Warenkorb gelegte Produkte können Sie durch Anklicken der "X"-Schaltfläche wieder entfernen oder durch "+" oder "–" in der Anzahl verändern.

Eingabe Ihrer Kundendaten
Zur Durchführung der Bestellung ist die Einrichtung eines persönlichen Kundenkontos durch Sie möglich. Sie können Ihre Bestellung aber auch ohne Einrichtung eines persönlichen Kontos durchführen. Geben Sie im Bestellvorgang bitte alle zur Bestellabwicklung erforderlichen Daten ein. Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet. Füllen Sie das jeweilige Formular bitte vollständig aus.

Wenn Sie die Möglichkeit nutzen, ein persönliches Benutzerkonto zu erstellen, können Sie sich bei zukünftigen Bestellungen über E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort identifizieren. Ihre im Kundenkonto hinterlegten Daten sind in diesem Fall bereits vorausgefüllt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine von Ihrer Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse zu hinterlegen und auszuwählen. Die Angaben können von Ihnen jederzeit geändert werden. Die Lieferung kann derzeit innerhalb von Deutschland, nach Österreich, Liechtenstein, Belgien, Niederlande, Dänemark, Luxemburg, Frankreich, Italien, Polen und in die Schweiz erfolgen.

Nach dem Klick auf den Button "Speichern und weiter" wird der Bestellprozess fortgesetzt.

Auswahl der Zahlungsart
Wählen Sie bitte eine der möglichen Zahlungsarten: Vorkasse oder Zahlung über Paypal.

Kontrolle
Unsere Übersicht zeigt Ihnen noch einmal Ihre Bestellung. Sie können Änderungen über die Links "...ändern" vornehmen. Wenn alles in Ordnung ist, senden Sie die Bestellung durch Anklicken des Buttons "Jetzt kostenpflichtig bestellen" an uns ab.

Angebot und Annahme
Indem Sie Ihre Bestellung durch Betätigen des Buttons "Jetzt kostenpflichtig bestellen" an uns absenden oder per E-Mail, per Fax, per Telefon oder über andere Kommunikationswege eine Bestellung an uns übermitteln, geben Sie ein verbindliches Angebot zum Erwerb unserer Produkte ab. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail (Bestellungseingangsbestätigung), in der die Bestelldaten aufgeführt sind. Diese Bestellungseingangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern eine Information über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns.

Der Vertrag kommt durch die Annahme Ihres Vertragsangebots durch uns zustande. Wir nehmen Ihr Angebot an durch Zusendung einer Auftragsbestätigung bzw. durch Lieferung des bestellten Produkts. In der Auftragsbestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit Link zur Rechnung. Diese Rechnung enthält nur die durch uns geprüften lieferbaren Artikel. Es kommt also nur für die Produkte ein Vertrag zustande, die in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind bzw. geliefert werden können.

Der Vertrag kommt durch die Annahme Ihres Vertragsangebots durch uns zustande. Wir nehmen Ihr Angebot an durch Zusendung einer Auftragsbestätigung bzw. durch Lieferung des bestellten Produkts. In der Auftragsbestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit Link zur Rechnung. Diese Rechnung enthält nur die durch uns geprüften lieferbaren Artikel. Es kommt also nur für die Produkte ein Vertrag zustande, die in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind bzw. geliefert werden können.

Preise, Zahlungsmöglichkeiten

Preise
Bücher und E-Books unterliegen der gesetzlichen Preisbindung. Skonto und andere Abzüge sind daher nicht möglich. Alle Preisangaben verstehen sich in Deutschland inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (7 % bei Büchern, 19 % bei E-Books, CDs, DVDs und anderen Artikeln).

Für Lieferungen in andere Länder wird die Mehrwertsteuer wie folgt berechnet:

Produkte

EU-Staaten

Österreich

Schweiz und andere Staaten*

Bücher

inkl. 7 %

inkl. 10 %

0 %

E-Books

inkl. 19 %

inkl. 19 %

0 %

CDs, DVDs, etc.

inkl. 19 %

inkl. 20 %

0 %

* Die Mehrwertsteuer ist im Empfängerland zu entrichten.

Trotz größter Bemühungen um Sorgfalt können Produkte in unserem Katalog mit einem falschen Preis ausgezeichnet sein. Wir überprüfen die Preise, wenn wir Ihre Bestellung bearbeiten und bevor wir die Zahlung belasten. Wenn ein Produkt mit einem falschen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor dem Versand der Ware kontaktieren, um Sie zu fragen, ob Sie das Produkt zum korrekten Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen. Sollte der korrekte Preis niedriger sein, werden wir den niedrigeren Preis berechnen und Ihnen das Produkt zusenden.

Zahlungsmöglichkeiten
Bitte beachten Sie, dass bereits abgeschickte Bestellungen nach der zum Zeitpunkt der Absendung eingegebenen Zahlungsart bearbeitet werden..

Paypal
Sie hinterlegen bei der Anmeldung ein Mal Ihre Bankdaten und bezahlen ab dann nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort. Bei jedem Einkauf haben Sie die Wahl, ob Sie mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten.

Vorkasse
Sie können als Zahlungsart auch Vorkasse wählen. In diesem Fall warten wir den Eingang Ihrer Zahlung ab und bearbeiten erst dann Ihre Bestellung. "Vorkasse" und "PayPal" sind zum Beispiel die einzig möglichen Zahlungsweisen, wenn die Bestellung außerhalb Deutschlands erfolgt.

 Versand und Lieferung

Allgemeine Lieferinformationen
Alle vorrätigen Produkte werden je nach Bezahlart am nächsten Werktag nach Ihrer Bestellung an Sie zur Auslieferung gebracht. Nicht vorrätige Produkte werden unverzüglich bestellt. Kurzfristig nicht lieferbare Produkte werden vorgemerkt und umgehend nach Eintreffen ausgeliefert. Bei Lieferverzögerungen erhalten Sie eine Information mit Angabe des voraussichtlichen Liefertermins. Durch Teillieferungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Versandkosten.

E-Books
Nach erfolgter Zahlung erhalten Sie eine E-Mail mit einen Download-Link. Im Falle einer erfolgerichen Bezahlung mit "PayPal" erhalten Sie diesen sofort.
Der Download funktioniert mit Ihrem Standard-Browser. Bitte beachten Sie, dass im Fall des Download-Abbruchs die Datei wieder komplett heruntergeladen werden muss.
Der Link ist nur für einen einmaligen Download gültig. Sollten dabei Probleme auftreten, fordern Sie bitte bei uns einen neuen Link zum Download an.

Versandkosten
Folgende Versandkosten werden berechnet:

Lieferland

Versandkosten

Deutschland

pauschal   2,50 EUR

Europäisches Ausland

pauschal 10,00 EUR

Außereuropäisches Ausland

auf Anfrage

In den Versandkosten ist die Mehrwertsteuer enthalten. Die Höhe der Mehrwertsteuer richtet sich nach der versandten Ware.

Für Downloads werden keine Versandkosten berechnet.

Druckversion