Buchladen

Warenkorb Warenkorb
Artikel im Warenkorb

Warenkorb anzeigen

 

Suche

 

 

Cover

Patienten Literatur Dienst

Buchladen | Weingärtner Verlag

Krebs gemeinsam bewältigen

Katja Geuenich

 

Wie Angehörige durch Achtsamkeit Ressourcen stärken

Nicht nur Patient, auch Partner, Familie und Freunde kommen durch die Diagnose Krebs oft an den Rand ihrer Belastbarkeit. Eigene Grenzen anzuerkennen und auch zu setzen, wird von ihnen oft als Versagen, als unzulässiger Egoismus empfunden - verbunden mit Scham- und Schuldgefühlen. Die Helfer benötigen daher auch Hilfe, Unterstützung, Entlastung. Hier setzt der Ratgeber an. In 5 aufeinander aufbauenden Schritten zeigt die erfahrene Psychoonkologin Katja Geuenich auf, wie die Helfer den gemeinsamen Weg mit den Betroffenen bewältigen können, ohne sich selbst zu vernachlässigen und eigene Ressourcen völlig aufzubrauchen: - Fallbeispiele geben die Erfahrungen Betroffener wieder - Symbole und Gleichnisse bilden die Gedanken und Gefühle von Betroffenen in erfassbaren und einprägsamen Bildern ab - Übungen und Arbeitsmaterialien geben Unterstützung beim achtsamen Umgang mit sich selbst - Dialogsequenzen verdeutlichen beispielhaft, wie Reden und Zuhören, Sich-einander-Öffnen und Voneinander-Abgrenzen ausbalanciert werden können.

2014
190 Seiten, 15 Abb., 4 Tab., 27 Übungsbögen zum Download, kart.

Schattauer Verlag

Artikelnummer: 7412

Buch
ISBN: 978-3-7945-2989-6
19,99 € (20,60 € Österreich)

In den Warenkorb legen

zurück zurück

Krankheit & Psyche

Krebs und Psyche